Bezirk VII: Steele und Kray

Die Bezirksvertretung VII

Die CDU-Fraktion ist in der Bezirksvertretung (BV) mit 5 Mitgliedern vertreten. Frank Stienecker (CDU) ist stellvertretender Bezirksbürgermeister. Zum Bezirk VII gehören die Stadtteile Freisenbruch, Horst, Kray, Leithe und Steele. Im Stadtteil Kray sind mehrere Hauptsitze führender Firmen, z.B. Aldi-Nord, Medion, Medizintechnik Roesner sowie die Glashütte Gerresheimer in Horst ansässig.

Der Stadtteil Steele verfügt über eine sehr schöne Fußgängerzone mit belebten und beliebten Plätzen. Besondere Aufenthaltsqualität bieten der Stadtgarten Steele, der Krayer Volksgarten und die Promenade an der Ruhr in Steele.

Besondere politische Schwerpunkte der CDU-Fraktion in der BV liegen beim Erhalt und der Verbesserung der Sauberkeit im Stadtbezirk. Auf Antrag der CDU-Fraktion wurden im Steeler Innenkern die Anzahl von Papierkörben verdichtet, zudem wurden auch großvolumige Behälter aufgestellt. Wir setzen uns aktuell für die Nachverdichtung von Abfallbehältern an der Ruhrpromenade ein.

Einer unserer unschönen Dauerbrenner ist der unbefriedigende Zustand im Erscheinungsbild des Bahnhof Kray-Nord. Der Bahnhof ist durch Vandalismusschäden und Graffitit verunstaltet. Ein Wiederholungsantrag der CDU auf Beseitigung dieser Schäden ist gestellt.

Für einen besseren Verkehrsfluss wurde aktuell der Antrag gestellt, die Verkehrsinsel uaf der Rotthauser Straße 5 zu entfernen. Hier bilden sich häufig Rückstaus bis über die Bonifaciusstraße.